EAF - App für dynamische Stromtarife

Strompreis

strompreis.png

Der Kunde kann anhand dieser Ansicht seinen Stromverbrauch planen und Geräte, die nicht automatisch gesteuert werden können, trotzdem am Strompreis ausrichten. Wenn der Strompreis hoch ist, kann der Kunde seinen Stromverbrauch reduzieren, indem er z. B. die Waschmaschine oder den Geschirrspüler nicht anstellt. Wenn der Strompreis niedrig ist, kann der Kunde seinen Stromverbrauch erhöhen, indem er z. B. das Elektroauto lädt oder die Heizung einschaltet.

Die großen Verbraucher wie Wärmepumpen und Wallboxen rufen die Daten über eine API ab und steuern ihren Verbrauch automatisch. Die Ansicht dient hier zur Information des Stromkunden. Der Kunde kann sehen, wann die Wärmepumpe oder die Wallbox aktiv ist und wie viel Strom sie verbraucht.

Die Ansicht ist für den Kunden sehr nützlich, da er damit seinen Stromverbrauch optimieren und Geld sparen kann.

Abrechnungsdaten

abrechnung_dynamischer_stromtarif.png

Die Ansicht der Abrechnungsinformationen bietet dem Kunden einen Überblick über die Verteilung seines Strombezugs zu den Strompreisen, die zu diesem Zeitpunkt gegolten haben. Es werden die Echtzeitdaten seit der letzten Abrechnung angezeigt.

Der Stromkunde kann in der Ansicht sehen, wie viel Strom er zu welchem Preis bezogen hat. 

Die Ansicht der Abrechnungsinformationen ist für den Kunden sehr nützlich, da er damit seinen Stromverbrauch und seine Stromkosten besser verstehen kann. Er kann sehen, zu welchen Zeiten er besonders viel Strom verbraucht hat und wie hoch die Strompreise zu diesen Zeiten waren.

Der Kunde kann die Informationen auch nutzen, um seinen Stromverbrauch zu optimieren und Geld zu sparen. Beispielsweise kann er versuchen, seinen Stromverbrauch in Zeiten mit niedrigen Strompreisen zu verlagern.

Beispiel:

Der Kunde sieht in der Ansicht der Abrechnungsinformationen, dass er am 15.03.2023 zwischen 18:00 und 19:00 Uhr 1 kWh Strom zu einem Preis von 30 ct/kWh bezogen hat. Am 16.03.2023 zwischen 12:00 und 13:00 Uhr hat er 2 kWh Strom zu einem Preis von 20 ct/kWh bezogen.

Der Kunde kann aus diesen Informationen schließen, dass der Strompreis am 15.03.2023 zwischen 18:00 und 19:00 Uhr höher war als am 16.03.2023 zwischen 12:00 und 13:00 Uhr. Wenn der Kunde seinen Stromverbrauch optimieren möchte, kann er versuchen, seinen Verbrauch in Zeiten mit niedrigen Strompreisen zu verlagern.

Die Ansicht der Abrechnungsinformationen ist ein wichtiges Werkzeug für den Kunden, um seinen Stromverbrauch und seine Stromkosten zu verstehen und zu optimieren.


Revision #2
Created 4 January 2024 13:13:12 by Thorsten Zoerner
Updated 4 January 2024 14:22:49 by Thorsten Zoerner